ACPcloud Mobile Backend as a Service

apiomat-mobile-backend-as-a-serviceDie ACPcloud Mobile Backend as a Service (BaaS) Plattform, powerd by apiOmat, ist die Plattform für eine erfolgreiche mobile Strategie im Unternehmen. Vorhandene IT-Systeme und Cloud-Services werden mit Hilfe von Konnektoren sicher und schnell in die Plattform integriert und mit mobilen Endgeräten und Wearables verbunden. Automatisch generierte SDKs ermöglichen ein schnelles Entwickeln von Enterprise Apps für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geräte. Mit der ACPcloud Mobile Backend as a Service Plattform digitalisieren Sie Ihre Geschäftsprozesse effizient und zukunftssicher. Backend as a Service ( BaaS ) ermöglicht komplette Backends für mobile Apps und Webseiten in kürzester Zeit im Browser zu erstellen und anschließend in der Public Cloud zu betreiben. Dazu werden eigene SDKs zur Verfügung gestellt, die sämtliche Kommunikation mit dem Backend übernehmen. Vorgefertigte Module kapseln häufig genutzte Funktionlitäten wie Push, Anbindung an soziale Netzwerke oder Messaging. Zusätzlich können Sie eigene Business Logik in Ihr Backend integrieren. Somit sind der Flexibilität keine Grenzen gesetzt.

Die ACPcloud Mobile Backend as a Service Plattform ist in folgenden Paketen verfügbar:


Basic: 1.500 aktive Nutzer p. M. (ca. 9.000 App Downloads), Standard Module, 3 aktive Module inklusive, 1 Entwicklungsumgebung, Support per Community & Email – KOSTENLOS


Medium: 2.500 aktive Nutzer p. M. (ca. 15.000 App Downloads), Premium Module (Evalanche, Mandrill, Webhosting), alle Module inklusive, 2 Entwicklungsumgebungen, inkl ACP & Cron Job, medium SLAs.


Professional: 20.000 aktive Nutzer p. M. ( ca. 120.000 App Downloads),  Premium Module (Evalanche, Mandrill, Webhosting), alle Module inklusive, 3 Entwicklungsumgebungen, inkl ACP & Cron Job, medium SLAs.


 

Vorgefertigte Module

apiOmat_product_baas_features_modulesModule verschiedenster Kategorien, z.B. Social Media (Facebook, Twitter etc.), Kommunikation (Chat, Push Notifications, Email), Payment und Analytics sind in der apiOmat Entwicklungsumgebung enthalten. Mit nur einem Klick können Dienste, Daten oder Funktionen hinter den Modulen zu Ihrem Backend oder Ihrer Entwicklungsumgebung hinzugefügt werden.

Cross Plattform Entwicklung

apiOmat_product_baas_features_crossplatformACPcloud Backend as a Service powerd by apiomat kann plattformübergreifend genutzt werden. Aktuell unterstützen wir Android, iOS, PHP, Titanium, PhoneGap, Python und Java. Die Verbindung zwischen Frontend und Backend wird automatisch generiert, somit gehören Kommunikationsprotokolle und Datenbankaufrufe der Vergangenheit an.

Mobile Cloud Lösungen

apiOmat_product_baas_features_cloudEntwickeln, testen, deployen und skalieren Sie das Backend Ihrer App in kürzester Zeit und nach Ihren Anforderungen. apiOmat Backend as a Service hilft Ihnen, sich in Zukunft voll und ganz auf die Frontends der App oder Webseite zu konzentrieren. Eine robuste App-Plattform steht für Ihre Projekte mit Software „made in Germany and hosted in Austria“ zur Verfügung. Ihre Daten können jederzeit exportiert werden.   Mit unserem Backend as a Service können Sie direkt starten. Melden Sie sich einfach an und nutzen Sie die Funktionen von apiOmat – sofort und kostenlos.

Bitte beachten sie die erweiterten Nutzungsbedingungen:

  1. Ein Aktiver Nutzer pro Monat ist ein registrierter Nutzer, der die App des Kunden, welche mit einem apiOmat-Backend verbunden ist, in der jeweiligen Abrechnungsperiode mindestens einmal benutzt hat oder der eine Push-Notification oder etwas vergleichbares vom apiOmat-Backend gesendet bekommen hat.
  2. Dem Kunden stehen im Tarif Basic 300 Megabyte (MB) Speicherplatz zur Verfügung.
  3. Für das Leistungspaket Medium wird Service und Support über das Ticketsystem und das Forum (https://apiomat.zendesk.com) angeboten. Die Beantwortung der Tickets und Supportanfragen erfolgt von Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr (nicht an offiziellen Deutschen Feiertagen). Die Reaktionszeit orientiert sich an der Auslastung des Support Personals.
  4. Für die Leistungen im Tarif „Medium“ wird eine mittlere Zugänglichkeit des Servers bis zum Übergabepunkt in das Internet (Backbone) von 98,0 Prozent auf das Jahr bereitgestellt. Hiervon ausgenommen sind Zeiten, in denen die Server aufgrund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich von ApG liegen, nicht erreichbar sind. Dem Kunden stehen im Tarif „Medium“ 1,5 Gigabyte (GB) Speicherplatz zur Verfügung.
  5. Für das Leistungspaket Professional wird Service und Support über das Ticketsystem und das Forum (https://apiomat.zendesk.com) angeboten. Die Beantwortung der Tickets und Supportanfragen erfolgt von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr (nicht an offiziellen Deutschen Feiertagen). Die Reaktionszeit bei dringenden Tickets beträgt 1 Werktag. Die Reaktionszeit bei hochpriorisierten Tickets beträgt 2 Werktage. Die Reaktionszeit bei normal & niedrig priorisierten Tickets beträgt bis zu 5 Werktagen. Die Priorisierung wird durch ApG vorgenommen.
  6. Für die Leistungen im Tarif „Professional“ wird eine mittlere Zugänglichkeit des Servers bis zum Übergabepunkt in das Internet (Backbone) von 99,0 Prozent auf das Jahr bereitgestellt. Hiervon ausgenommen sind Zeiten, in denen die Server aufgrund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich von ApG liegen, nicht erreichbar sind. Dem Kunden stehen im Tarif „Professional“ 25GB Speicherplatz zur Verfügung.
  7. Sollte der maximal verfügbare Speicherplatz des vom Kunden genutzten Tarifs erreicht sein, so wird ACP dem Kunden ein Angebot für eine Lösung (z.B. Tarifwechsel) unterbreiten

ACPcloud Mobile Backend Services

Name Option
Paket
Fragen zu diesem Produkt

Basispreis

Einrichtungsgebühr  0,00

ACPcloud Mobile Backend Services

PaketMedium
 99.999,00 / Month ( 99.999,00 Einrichtung)
 99.999,00 / Month
 99.999,00 Einrichtung